top of page
Suche
  • AutorenbildHeinz Lutzer

Ist CBD der neue Geheimtipp der Wissenschaft?

Die Cannabispflanze rückt immer mehr in den Fokus der Öffentlichkeit. Besonders in dem nicht berauschenden Inhaltsstoff CBD (Cannabidiol) sehen Wissenschaftler großes Potenzial. Apotheken haben bereits das Potenzial erkannt und machen intensiv Werbung für ihre Produkte.

Cannabis gilt heute als zukunftsweisende Pflanze, die dank moderner Forschung in verschiedensten Bereichen im Einsatz kommt. Insbesondere der nicht berauschende Inhaltsstoff CBD begeistert Wissenschaftler und Verbraucher gleichermaßen. Für mich ist dieser Trend keine Überraschung, denn in den letzten Monaten habe ich bereits mehrmals auf diesen Geheimtipp hingewiesen!


Geprüfte Qualität von der Pflanze bis zum Produkt


Österreich hat zum Thema CBD in Europa eines der strengsten Regelwerke. Die heimischen Hersteller werden durch die diversen Prüfungsstellen streng geprüft und das ist aus meiner Sichtweise gut so. Denn so ist für den Kunden garantiert, damit er das Best mögliche Produkt bekommt.

Das Wichtigste ist die Aufklärung und die richtige Anwendung!


Reines CBD, aufwendig isoliert


Experten, also Forscher und Wissenschaftler haben sich intensiv mit Cannabis beschäftigt. So ist es ihnen gelungen, eine spezielle Cannabispflanze der Sorte sativa L. mit hohem CBD-Gehalt zu finden. Aus ihr wird mittels eines komplexen CO2-Verfahrens reines CBD isoliert und aufwendig in den verschiedensten CBD-Naturprodukten, in Form von CBD-Ölen und Salben oder CBD-Kosmetika, CBD-Nahrungsergänzungen, verarbeitet.


BioBloom produziert rein ohne chemische Zusatzstoffe, deshalb sind jene Produkte, für die ich werbe auf einem hohen Bio-Standard. Weitere Informationen dazu finden Sie im Verlauf meiner Homepage.



Wo kann CBD verwendet werden


  • bei Stresssituationen

  • bei Schlafstörungen

  • Bei Sport (CBD ist kein Doping)

  • Bei Schmerz und Entzündungen

  • Bei neurologischen Themen (z.B. Depression, Burn-Out, usw.…)

  • Die Anwendungsbereiche sind vielfältig, mittlerweile gibt es Berichte, dass CBD auch bei Augenerkrankungen oder auch bei anderen chronischen Erkrankungen angewendet wird



CBD kann Ihr Leben nachhaltig zum positiven verändern.


Ich berate Sie gerne

Heinz Lutzer




16 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page